Das Minecraft 1.5 Redstone-Update .

Hallo und herzlich willkommen zu den ersten Update-News im Jahr 2013,

Nun ist es soweit, das große Redstone-Update von Minecraft geht in die erste Runde mit dem Snapshot 13w01a und 13w01b welche gestern und heute erschienen sind .

Aber bevor ich damit beginne euch zu erzählen was alles für Neuerungen implementiert wurden möchte ich euch erst einmal ein frohes neues Jahr wünschen, auf das alle eure Wünsche in Erfüllung gehen und das ihr alle Vorsätze einhalten könnt . Aber jetzt wollen wir beginnen .

Redstoneschaltungen sollen nun einheitlicher und logischer zu bauen und „pistons“ sollen nun stabiler sein, was „jeb“ damit meint, findet wie immer am besten selbst heraus .

Im neuen Snapshot wurde der „Comparator“ -Block implementiert, auf deutsch bedeutet „Comparator“ Komparator oder Vergleicher . Dieser Block soll, wie in der Analogtechnik, mehrere Spannungen vergleichen können . Solch ein verfahren wird auch z.B. zum Schutz vor Über-/Unterspannung . Der „Comparator“ soll den „Capacitor“ -Block ersetzen welcher bereits auf der Minecon besprochen wurde .

Ebenfalls wurde der neue Tageslicht-Detektor-Block eingefügt, weshalb es nun nicht mehr nötig ist eine Tages-Nachtlicht-Schaltung, mithilfe von Dorfbewohnern zu bauen .

Eine weiteres Implantat, ist eine Kiste mit der Redstone aktiviert werden können soll .

Es wurden auch beschwerte Druckplatten eingefügt, welche nun auch „Item-Stacks“ erkennen soll .

Die „Redstone torch“ bekommt nun einen kleinen Bruder, den „Redstone block“ Dieser funktioniert wie eine „Redstone torch“, man kann ihn allerdings, anders als die „Redstone torch“ verschieben .

Es wurde auch ein neues Erz hinzugefügt allerdings nicht in der normalen Spielwelt sondern im „Nether“, ebenso wurde ein neues „Nether Brick Item“ Hinzugefügt, welches für die Herstellung von „Nether Brick blocks“ benötigt wird .

Und nicht zu vergessen wurden auch noch eine ganze Reihe andere Änderungen o.Ä. vorgenommen, welche „jeb“ allerdings nicht klar aufzählt, lediglich kleinere Tipps gibt er . Man soll z.B. einen Doppelklick auf „Items“ versuchen oder man soll probieren „Items“ per „Drag“ in sein Inventar zu `ziehen´.

Das war der ganze Inhalt der ersten Snapshots (13w01a) im zweiten Snapshot (13w01b) wurden lediglich kleinere Bugfixes wie : Das beheben, des vorkommenden Absturzes von Schleifen-Komparatorschaltungen wurden vorgenommen .

LG. Paul

Wie immer sind hier die Downloads : Snapshot 13w01 a : Client: http://assets.minecraft.net/13w01a/minecraft.jar

Server: http://assets.minecraft.net/13w01a/minecraft_server.jar

Snapshot 13w01b : Client: http://assets.minecraft.net/13w01b/minecraft.jar

Server: http://assets.minecraft.net/13w01b/minecraft_server.jar

 

Quelle : http://mojang.com

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.