Werte Miner,

sicherlich habt ihr bereits bemerkt, dass einiges an unserem System verändert wurde.
Wir besitzen nun einen neuen Spawn, neben welchem sich auch eine neue Mall befindet.
Ebenfalls wurden neue Mitglieder in das Team aufgenommen, so auch Plugin-Schreiber, wie „Boomer“ und „Galliar“ als Foren-und Team-Manager .
Des Weiteren sind wir nun im Besitz eines Intel Core i7 2700K Servers mit 3,4 Ghz Power und einer vBulletin Suite.

Das bedeutet, das am Samstag den 9.2.2013 der Server gegen Abend nicht erreichbar sein wird. Auch der Blog wird zu vBulletin sowie das Forum umziehen. Durch diesen Zuge des neuen Root Server haben wir einen meiner alten Freunde seinen HungerGames/Survival Games Server nun bei uns untergebracht. Diesen erreicht ihr beim Joinen mit /server hunger

Die neue IP ist:  82.211.19.152
Mit freundlichen Grüßen
Knight

Hallo und herzlich willkommen zu den ersten Update-News im Jahr 2013,

Nun ist es soweit, das große Redstone-Update von Minecraft geht in die erste Runde mit dem Snapshot 13w01a und 13w01b welche gestern und heute erschienen sind .

Aber bevor ich damit beginne euch zu erzählen was alles für Neuerungen implementiert wurden möchte ich euch erst einmal ein frohes neues Jahr wünschen, auf das alle eure Wünsche in Erfüllung gehen und das ihr alle Vorsätze einhalten könnt . Aber jetzt wollen wir beginnen .

Redstoneschaltungen sollen nun einheitlicher und logischer zu bauen und „pistons“ sollen nun stabiler sein, was „jeb“ damit meint, findet wie immer am besten selbst heraus .

Im neuen Snapshot wurde der „Comparator“ -Block implementiert, auf deutsch bedeutet „Comparator“ Komparator oder Vergleicher . Dieser Block soll, wie in der Analogtechnik, mehrere Spannungen vergleichen können . Solch ein verfahren wird auch z.B. zum Schutz vor Über-/Unterspannung . Der „Comparator“ soll den „Capacitor“ -Block ersetzen welcher bereits auf der Minecon besprochen wurde .

Ebenfalls wurde der neue Tageslicht-Detektor-Block eingefügt, weshalb es nun nicht mehr nötig ist eine Tages-Nachtlicht-Schaltung, mithilfe von Dorfbewohnern zu bauen .

Eine weiteres Implantat, ist eine Kiste mit der Redstone aktiviert werden können soll .

Es wurden auch beschwerte Druckplatten eingefügt, welche nun auch „Item-Stacks“ erkennen soll .

Die „Redstone torch“ bekommt nun einen kleinen Bruder, den „Redstone block“ Dieser funktioniert wie eine „Redstone torch“, man kann ihn allerdings, anders als die „Redstone torch“ verschieben .

Es wurde auch ein neues Erz hinzugefügt allerdings nicht in der normalen Spielwelt sondern im „Nether“, ebenso wurde ein neues „Nether Brick Item“ Hinzugefügt, welches für die Herstellung von „Nether Brick blocks“ benötigt wird .

Und nicht zu vergessen wurden auch noch eine ganze Reihe andere Änderungen o.Ä. vorgenommen, welche „jeb“ allerdings nicht klar aufzählt, lediglich kleinere Tipps gibt er . Man soll z.B. einen Doppelklick auf „Items“ versuchen oder man soll probieren „Items“ per „Drag“ in sein Inventar zu `ziehen´.

Das war der ganze Inhalt der ersten Snapshots (13w01a) im zweiten Snapshot (13w01b) wurden lediglich kleinere Bugfixes wie : Das beheben, des vorkommenden Absturzes von Schleifen-Komparatorschaltungen wurden vorgenommen .

LG. Paul

Wie immer sind hier die Downloads : Snapshot 13w01 a : Client: http://assets.minecraft.net/13w01a/minecraft.jar

Server: http://assets.minecraft.net/13w01a/minecraft_server.jar

Snapshot 13w01b : Client: http://assets.minecraft.net/13w01b/minecraft.jar

Server: http://assets.minecraft.net/13w01b/minecraft_server.jar

 

Quelle : http://mojang.com

Frohes neues Jahr euch allen =)

Ich hoffe ihr seit gut im Jahr 2013 angekommen und habt es ordentlich krachen lassen 😀
Ich und der Rest des Teams haben das sicherlich auch getan, aber warum ich hier eigentlich was schreibe:

Wir wünschen euch ein frohes, gesundes und schönes neues Jahr 2013!
Freun wir uns auf viele Neuerungen, Lags, Fails und Events welche in der Vergangenheit leider eher die Seltenheit waren.

Ich bin für Änderungswünsche, Anregungen und Kritik aller Art wie immer gerne zu haben also her damit =)

Erholt euch noch gut ich freue mich schon auf euren Besuch.

Bis In aller frische auf dem Server.

Euer Knight

Hallöchen liebe GermanCrafter 😉

 

Wie ihr der Überschrift vielleicht bereits entnehmen könnt, geht es diesmal um kleinere Regeländerungen bzw. ergänzungen.

Damit hierbei keine Verwirrungen oder Irritationen entstehen bitte ich ich euch alle (auch wenn ihr dies bereits getan habt) die Regeln noch einmal aufmerksam durchzulesen.

Geändert wurde unter anderem die Bestimmungen für vergebene Grundstücke bei Inaktivität des jeweiligen Besitzers.

Des weiteren werden wir uns nach wie vor vorbehalten die Regeln jederzeit auch ohne Ankündigung zu ändern bzw. zu ergänzen. Ihr solltet euch also regelmäßig Informieren.

Außerdem wurde die Team – Liste mal erneuert 😉

 

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Vorweihnachtswoche und eine gute Nacht.

 

eure Lena ;-*

Hallo und herzlich willkommen zu meiner kurzen Pre-Releas-Vorstellung .

Vor 2 Tagen habe ich bereits über die Mineraft Snapshots 12w50a und b berichtet . Am 17.12.2012 ist nun das 1.4.6 Pre-Release Release erschienen . Ich werde in diesem Artikel noch einmal zusammenfassen was es mit sich bringt und ich werde euch den Downloadlink bereitstellen .

Im neuen Pre-Release wird ein Feuerwerk implementiert, also Raketen können mit beliebigen Farben hergestellt werden und explodieren dann in der Luft in den Farben mit denen man sie gecraftet hat . Feuerwerksgeräusche sind natürlich auch enthalten .

Des Weiteren wird es nun Bücher geben, mit deren Hilfe man nun Gegenstände verzaubern können soll .

Es wurden an einigen Verzauberungen Optimierungen vorgenommen und es wurde eine neue Verzauberung hinzugefügt . Dorn nennt sie sich, was sie genau für einen Effekt hat findet ihr am besten selber heraus .

Ebenfalls sollen wie in fast jedem Update wieder einige Bugfixes vorgenommen und Probleme die aufgetreten sind wurden behoben .

Und als Letztes soll eine Weihnachtsüberraschung implementiert worden sein, wie diese aussieht wird allerdings nicht verraten . Bei Recherchen stößt man dennoch immer wieder auf Kisten die aussehen sollen wie Geschenke, ob sie allerdings besondere Items beinhalten oder gar einem größeren Zweck dienen lässt sich nur erahnen .

LG. Paul

Downloads : Client : http://assets.minecraft.net/1_4_6/minecraft.jar

Server : http://assets.minecraft.net/1_4_6/minecraft_server.jar

Quelle : http://mojang.com

Hallo liebe Freunde der Snapshotnews,

Am 14.12.2012 wurde ein neuer Snapshot bekanntgegeben, der Snapshot 12w50b und einen Tag zuvor der Snapshot 12w50b ich berichte heute über beide in einem Artikel .

Die wohl wichtigste Neuerung ist, dass den Raketen nun Sounds hinzugefügt wurden, sodass man jetzt ein Feuerwerk mit ton veranstalten kann .

Als nächstes wurden nun einige Fehler in der Verzauberung mit Büchern behoben .

Es soll nun eine neue Verzauberung geben diese nennt sich „thorn“ was sie mit sich bringt wird man sehen .

Und wie immer wurden auch wieder viele Bugs behoben .

Der zweite Snapshot besteht lediglich aus 10 Bugfixes, wovon 2 beachtenswert sind .

Der erste Bugfix ist die Behebung einer Desynchronisation von Items die man in Kisten oder anderen Behältern aufbewahrt werden . Wie das zu verstehen ist, wisst ihr sicherlich besser als ich . 😉

Ein zweiter Bugfix ist dass Mobs nun nicht mehr steckenbleiben wenn sie auf Spieler treffen .

 

LG. Paul

Downloads : Client : http://assets.minecraft.net/12w50b/minecraft.jar

Server : http://assets.minecraft.net/12w50a/minecraft_server.jar

Hallo und herzlich Willkommen zu allem was sich auf dem Server gerade tut .

Ja, viel Bewegung ist in der Adventszeit in den Server gekommen, denn ab sofort gibt es abholbare Geschenke, ein eigenes Plugin und eine Systemumstellung in eine Richtung die euch sicherlich gefallen wird .

Aber fangen wir mit dem ersten Punkt einmal richtig an . Vielleicht habt ihr schon einmal etwas vom „AdventCalendar“ gehört, welches für Bukkit-Server entwickelt wurde. Nein ? Nun gut ich werde euch mal näher erläutern wie dieses auf unserem Server arbeitet .  Mithilfe des Plugins ist es uns möglich, jeden Tag Geschenke bereitzustellen wie bei einem richtigen Adventskalender . Welche Items ihr bekommt, lässt sich dann in den Konfigurationen des Plugins einstellen und mithilfe eines Schildes auf welches ihr klicken müsst erhaltet ihr dann euer tägliches Geschenk . Mithilfe von „/w geschenke“ gelangt ihr zu dem Ort an dem ihr die Geschenke erhalten könnt . Aber was ihr bekommt ist natürlich geheim, sonst wäre es ja keine Überraschung mehr nicht wahr ?

Ein zweiter großer Punkt ist, dass wir bald mit einem eigenen Plugin arbeiten werden, welches viele Arbeiten übernehmen wird . Ebenso ist wird es den Administratoren bei, nennen wir es, Spaßaktionen behilflich sein . Welche diese sein werden, bleibt abzuwarten .

Ein dritter Punkt wird am 26.12.2012 greifen, dieser beschreibt eine Systemumstellung und Verbesserung für unseren Server. Denn an diesem Datum wird das „Prinzip“ des Servers quasi erneuert und auf ein anderes eingestellt . Das heißt: Es ist für euch noch der gleiche Server mit „s.germancraft.net“ zu erreichen, allerdings orientiert er sich jetzt an einem bestimmten Thema, welches wir im Team bereits diskutiert haben . Dieses soll dem Server eine höhere Attraktivität verleihen und wir hoffen alle das es gut ankommen wird . Im Rahmen dieser Umstellung werden auch neue Plugins zum Einsatz kommen . Wenn es im Rahmen der Umstellung Ausfälle in der Onlinezeit des Servers geben wird, bitten wir dies zu entschuldigen .

Wenn ihr aber wirklich näheres zu der Umstellung erfahren wollt, dann schaut immer mal auf der Seite vorbei, ich werde in näherer Zukunft noch einen Extra-Artikel schreiben, welcher sich nur mit dem neuen System beschäftigen wird .

Mfg. Paul

Hallo Liebe Minecraft-Update-Leser,

Es ist wieder einmal so weit, es ist ein neuer Snapshot für unser liebes Minecraft erschienen, 12w49a heißt das gute Stück, was es alles mit sich bringt, erfahrt ihr jetzt .

Die wohl größte Neuerung ist vermutlich das Feuerwerk, dieses soll durch Raketen hervorgerufen werden, welche man sich zuvor, mit allen erdenklichen Farben, craften kann . Allerdings sind bis jetzt noch keine passenden Sounds für das große Feuerwerk implementiert, das soll allerdings noch in den nächsten Snapshots folgen .

Eine weitere Neuerung ist, dass es verzauberte Bücher geben soll, die zum Verzaubern von Gegenständen verwendet werden können . Ob wirklich alles so funktioniert wie von Mojang gewollt, wird sich zeigen .

Und die letzte, nicht genau definierte, Neuerung ist das viele, viele Bugs definiert und behandelt wurden .

An alle die jetzt auf ein großes Redstone-Update gehofft haben und jetzt enttäuscht sind, möchte ich einmal „Jens Bergensten“ zitieren, dieser schreibt in seiner Ankündigung : „Was ist das ? Das klingt nicht nach einem Redstone-Update in irgendeiner Form . Du wirst sagen IN DER TAT . […] Dieses Update was ich gerade vorstelle, wird noch vor Weihnachten erscheinen, das große Redstone-Update erscheint dann im Januar ( möglicherweise auch Februar) “ ich hoffe ihr seid jetzt wenigstens ein bisschen erleichtert und freut euch auf ein virtuelles Feuerwerk an Neujahr .

Ach ja… schaut doch mal wieder auf unserem Server vorbei, vielleicht fällt euch ja was auf ;D . Und lasst einen Kommentar da, wie ihr den Artikel findet oder das Update oder lasst einen anderen Kommentar da, vielen Dank .

LG. Paul

Downloadlinks wie immer hier : Client : http://assets.minecraft.net/12w49a/minecraft.jar

Server : http://assets.minecraft.net/12w49a/minecraft_server.jar

Quelle : http://mojang.com

Achtung, installiert ihr diese .jar Datei, ist es nicht mehr möglich auf unserem Server zu joinen . Macht euch also eine Sicherheitskopie, das erspart euch lästige Arbeiten mit Minecraft .

Hey Freunde,

Wie ich bereits angekündigt habe, wird am Samstag, dem 17.11.2012 ein neues Gebäude eröffnet und damit (ebenfalls) ein neues Event eingeweiht .

Fest steht jetzt ebenfalls der genaue Zeitpunkt der Eröffnung . Es wird eröffnet um 20.00 Uhr und wird beendet um 23.00 Uhr, sodass für jede Altersgruppe von Spielern eine Zeit dabei ist . Der Veranstalter sieht vor, die Spiele immer 30-minütig zu gestalten, also es werden 25 Minuten gespielt und wird es eine 5-minütige Pause geben . Wem entfallen ist, welche Spiele stattfinden werden, hier ein Einblick :  “Capture the Flag” ,  ”Teamdeathmatch” und natürlich “PvP” . Für jeden dieser Spielmodi, wie gesagt, ein eigenes Stockwerk . Um euch einen genaueren Eindruck über die Stockwerke zu verschaffen, erlaube ich mir ein paar Bilder beizufügen .

Um euch den kleinst möglichen Auffand zu gewährleisten wurde für das „Schlachthaus“, extra ein „warp“ eingerichtet . Ab sofort ist das Schlachthaus also schnell und einfach über /w schlachthaus zu erreichen .

Im Namen der Leitung des Events, würde ich mich sehr freuen, euch am Samstag am Schlachthaus begrüßen zu dürfen . Und ich freue mich auf viele Mitstreiter im Spiel .

LG. Paul

PS. Lasst doch einfach mal einen Kommentar da, ob ihr die Idee des Events gut findet oder nicht, ob ihr es gut gefunden habt, natürlich erst nach dem Event, oder schreibt was immer ihr wollt, aber lasst einen Kommentar da 😀 .

 

Hallo und herzlich willkommen zu den Minecraft-News des 1.4.4 Pre-Releases ,

Im Voraus, muss ich euch mitteilen, das dieser Artikel nicht sehr lang wird, da die 1.4.4, nur Fehler, die in der 1.4.3 vorgekommen sind, behebt . Insgesamt kommen wir also auf 20 Bugfixes, von denen nur 2, von Jens Bergensten, als wichtig empfunden werden . Ich werde evtl. noch zwei oder drei andere Fixes nenne, seit aber nicht enttäuscht wen dies nicht der Fall ist .

Der erste wichtige Punkt, den Jens Bergensten ebenfalls als wichtig empfindet 😉 , ist, dass der Bug, des nicht an die Oberfläche schwimmen Könnens, wurde nun behoben . Also kann ab sofort wieder Unterwassergebäude bauen.

Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass gelegentlich Fackeln an Wänden ihren Standort änderten, das heißt, sie sind an einer Wand zu anderen Positionen „gesprungen“ . Dieser Bug, soll nun behoben worden sein .

Jetzt einige andere Bug-Fixes aus der „issue list“ .

Es soll nun wieder möglich sein, auf dem Mac die Taste „Tab“ im Spiel zu benutzen, vorher ging dies manchmal nicht . Die Taste „Tab“ wird im Spiel zum schnellen Überblick, über die Spieler die Online sind .

Tintenfische sollen ab sofort nicht mehr fliegen können, was der Natur des echten Tieres, allemal entsprechend ist .

Und als letztes, sollen „Slimes“ nun nicht mehr im Wasser vorkommen .

 

Ich hoffe, euch hat die kleine Zusammenfassung des Updates gefallen und wünsche euch noch viel Spaß mit dem Update .

LG. Paul

 

PS. Hier noch einmal relevante Downloads.

Die Pre-Release Version steht zum Download bereit unter : http://assets.minecraft.net/1_4_4/minecraft.jar

Die Server-Version findet ihr hier : http://assets.minecraft.net/1_4_4/minecraft_server.jar

 

Quelle : http://mojang.com